El Lissitzky and Ilja Ehrenburg (eds.)

Vesc/Objet/Gegenstand

Mit nur zwei Ausgaben im März/April bzw. Mai 1922 und Beiträgen vorweigend in russischer Sprache, übte «Gegenstand» enormen Einfluss auf andere Veröffentlichungen der Zeit aus. Im Zuge der Aufarbeitung der russischen Avantgarde wurde die Zeitschrift über die Titelblattgestaltung El Lissitzkys bekannt. Dass sich im Inhalt gewissermassen das intellektuelle Kapital der Bewegung vereinigt, wurde kaum wahrgenommen. Ideologie und Theorie, Polemik und Poesie folgen dicht aufeinander und lassen keinen Bereich aus, in dem sich avantgardistisches Denken und Handeln niederschlagen konnte.

Edited by El Lissitzky and Ilja Ehrenburg, Berlin, 1922
With contributions by Roland Nachtigäller, Hubertus Gassner, Rita Frommenwiler (kommentierte Textübertragungen aus dem russi-
schen)

Reprint
25 x 34 cm, 9 ¾ x 13 ¼ in
Spezialausführung
1993, 978-3-906700-62-5, German/English
Out of Print