Lars Müller hält vor ausgewähltem Publikum Vorträge und nimmt an Jurys und Kolloquien teil, die sich mit Kommunikation und Medien befassen. Dem Befinden des Buches, seinen Eigenschaften und wie es sich in der aktuellen Medienwelt verändert, widmet sich das Projekt "Bücher Bauen". In Vorlesungen passt der Autor Inhalt und Fokus verschiedenen Schwerpunkten und Fragestellungen an.